top of page

Deutschland Stipendium 2023/2024

Herr Dominik Volk


Auch in diesem Jahr unterstützt Seiler einen Student der Hochschule für Musik in Würzburg mit einem Deutschland Stipendium.



Kurzbiografie – Dominik Volk


Dominik Volk hat seine Wurzeln in einem kleinen Vorort von Aschaffenburg. Dort erlernte er im Alter von 5 Jahren das Klavierspiel. Weiterhin sammelte er weitere Erfahrungen im Bereich Orgelmusik und komplementierte dies 2014 mit einer Orgelausbildung zum C-Kirchenmusiker. Durch das Lehramtsstudium mit der Fächerkombination Musik und Geschichte an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz setzte er einen besonderen Fokus auf den pädagogischen Zugang zur Musik. Dort genoss er den Unterricht unter anderem bei Anna Pikulska für Orgelliteraturspiel, Orgelimprovisation bei Lutz Brenner und Schulpraktisches Klavierspiel bei Prof. Christopher Miltenberger. Anschließend fing Dominik Volk 2022 sein künstlerisches Studium mit Jazz-Klavier bei Prof. Bernhard Pichl an der Hochschule für Musik Würzburg an. Neben seinem Studium ist er in der instrumentalen Lehre, sowohl für privaten Klavierunterricht als auch universitär, anfangs an der Hochschule für Musik Mainz und anschließend im Lehrauftrag am Institut für Musik and der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg für das Fach Schulpraktisches Klavierspiel tätig. Neben der Lehre ist Dominik Volk in vielen Projekten und Formationen als Arrangeur, Keyboarder, Songwriter und Pianist tätig.

Kommentit


bottom of page