top of page

Deutschland Stipendium 2022/2023

Frau Yuri Takeshima

Auch in diesem Wintersemester 2022/2023 fördert SEILER wieder eine junge Künstlerin und Studentin der Hochschule für Musik in Würzburg. Wir haben die Ehre Frau Yuri Takeshima mit diesem Stipendium ihre Ausbildung zu fördern.

Yuri Takeshima wurde in Hyogo, Japan, geboren.

Sie erhielt ihren ersten Klavierunterricht im Alter von fünf Jahren.

Schon 2014 belegte Sie Musikkurse an der "Hyogo Prefecture Nishinomiya High School".

2018 begann dann ihr Klavierstudium bei Prof. Ayako Kimura an der "College of Music Osaka".


Seit 2020 studiert sie den künstlerischen Bachelor an der Hochschule für Musik in Würzburg, zunächst bei Prof. Rudolf Ramming, seit Herbst 2022 bei Prof. Martin Dombrowski.


Bereits in jungen Jahren erzielte sie Preise bei gleich mehreren Wettbewerben in Japan: U.a. gewann sie den ersten Preis beim "IX. Japanischen Klavierwettbewerb J.S.Bach" sowie den dritten Preis beim "V. Neyagawa-Arukas-Klavierwettbewerb".

Einen weiteren Erfolg verbuchte sie in Rumänien: 2022 wurde ihr der Spezialpreis beim "II. Youth of Music International Piano Competition" verliehen.

Seit 2022 ist sie Stipendiatin des Deutschlandstipendiums.

Kommentarer


bottom of page